In der Offenen Fahrradwerkstatt im Souterrain der Heilandskirche haben Geflüchtete die Gelegenheit, gespendete Fahrräder zu reparieren und danach zu nutzen.

Die Fahrradwerkstatt hat immer mittwochs von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Wer mag, lernt Radfahren auf dem Hof und nimmt an Kursen zur Verkehrssicherheit teil.

Fahrräder und auch Helme und Schlösser werden fortlaufend gesucht.

Ort: Souterrain der Heilandskirche | Winterhuder Weg 132, 22085 Hamburg

Ansprechpartner

Klaus Schepe, 040 / 229 89 61

Träger

WIR IM QUARTIER WINTERHUDE
c/o Goldbekhaus
Moorfuhrtweg 9
22301 Hamburg
040 278 702-0
info@goldbekhaus.de
www.goldbekhaus.de

icon-car.pngFullscreen-LogoQR-code-logo
WIR IM QUARTIER WINTERHUDE

Karte wird geladen - bitte warten...

WIR IM QUARTIER WINTERHUDE 53.595052, 10.002365 WIR IM QUARTIER WINTERHUDE c/o Goldbekhaus Moorfuhrtweg 9 22301 Hamburg 040 278 702-0 info@goldbekhaus.de www.goldbekhaus.de Alle Kulturprojekte und -angebote

Alle Kulturprojekte und -angebote

Tagged with →