Sehr geehrte*r Nutzer*in, dieses Kulturangebot ist VERALTET. Um die Aktivitäten der Hamburger Kultur in der Kulturarbeit für Geflüchtete zu dokumentieren, haben wir dieses veraltete Angebot aber nicht gelöscht.

Theater Zeppelin veranstaltet für ein Theaterstück über das Ankommen und Hier sein am 10. Juli 2016 ein Casting im Theater Zeppelin (Kaiser-Friedrich-Ufer 27). Es sind noch Plätze frei.

Das Theater Zeppelin bietet seit 2 Jahren Theaterkurse für jugendliche, unbegleitete Flüchtlinge an. Mit den Produktionen „Heimat“, „Romeos & Julias 8.4“ und „In einem Land ganz, ganz weit weg“, greift das Theater Alltagserlebnisse der (geflüchteten) Theaterschüler*innen auf und setzt diese gemeinsam mit den Jugendlichen szenisch um.

Das Theater Zeppelin hat die Erfahrung gemacht, dass es den geflüchteten und deutschen Theaterschüler*innen enorm hilft, Erlebtes zu verarbeiten, Freundschaften zu schließen und Teil eines Ganzen zu werden.

Mehr: Flyer Casting

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.