Das Bundesministerium der Finanzen gibt jährliche eine Edition der Briefmarke FÜR DIE JUGEND heraus. Die Erlöse aus den Zuschlagserlösen gehen direkt an die Stiftung Deutsche Jugendmarke, die auf diese Weise innovative Vorhaben der Kinder- und Jugendhilfe fördern kann.

Hierbei werden Projektschwerpunkte in die folgenden Bereiche aufgeteilt

  • Innovation
  • Bauen
  • Forschen.

Die Fördersumme beträgt maximal 200.000 Euro.

Mehr: www.jugendmarke.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.