Dieses Programm fördert Projekte und Vorhaben junger Muslime , die sich sozial oder gesellschaftlich engagieren wollen. Auf diese Weise soll das Bild des Islam in Deutschland positiv beeinflusst werden.

Die Förderkriterien sind:

  • Das Projekt wird von einer Gruppe junger Muslime im Alter von 16-30 Jahren selbst entwickelt und durchgeführt.
  • Das Projekt hat einen positiven gesamtgesellschaftlichen Einfluss und steht grundsätzlich allen Interessierten – unabhängig von ihrer Herkunft und Religion – offen.
  • Das Projekt zeigt die Vielfältigkeit des Islam auf und dass das Engagement der Handelnden aus ihrem Glauben heraus entsteht.

Die Förderung liegt zwischen 500 bis 5.000 Euro. Ferner werden die bewilligten Antragsteller zu einem 2-tägigen Workshop zum Thema Projektmanagement eingeladen.

Mehr: www.bosch-stiftung.de/content/language1/html/49624.asp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.