touring artists, das Informationsportal für international mobile Künstlerinnen und Künstler, stellt auf seiner Website im Bereich „Refugees welcome“ Informationen, Hinweise und Erfahrungen zusammen, die sich an geflüchtete Künstlerinnen und Künstler in Deutschland richten sowie an Kunst- und Kulturschaffende in Deutschland, die mit Geflüchteten arbeiten (möchten).

Hier finden sich Links zu verschiedensten Informationsportalen, Sprachlernangeboten und  Beratungsstellen sowie erste Tipps und Hinweise zur Planung und Durchführung von Projekten mit Geflüchteten, darunter auch Informationen zu Fördermöglichkeiten und Rechtsfragen.

Nun soll der Bereich um eine Google Map erweitertet werden: Auf dieser Karte sollen künstlerische Projekte mit, von und für Geflüchtete in Deutschland abgebildet werden, um Künstlerinnen, Künstlern und Geflüchteten die Möglichkeit zum (Erfahrungs-)Austausch zu diesen Projekten zu bieten.

Die touring artists Redaktion lädt Nuztzer dazu ein, Ihr Projekt auf der Karte abzubilden. Bitte füllen Sie hierfür das Google Formular aus.

Mehr: www.touring-artists.info/refugees-welcome/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.