Schlagzeug, Gitarre, Gesang oder Keyboard? Mit anderen zusammen Musik machen? All das gibt es beim Bandworkshop von Pop To Go. Andrew Krell und Kateryna Ostrovska, zwei Musikprofis, unterstützen die Teilnehmer dabei, das Beste aus sich herauszuholen und gemeinsam in allen Genres, Sprachen und Rhythmen zu musizieren – egal ob Anfänger oder Könner.

Jeder zwischen 14 und 18 Jahren kann mitmachen. Vorkenntnisse oder Anmeldung sind nicht erforderlich.

Jeden Donnerstag von 17 – 19 Uhr im Juno 23, Notkestraße 23, 22607 Hamburg.

Der Bandjam ist ein vom Bundesverband Popularmusik und dessen Hamburger Vertretung RockCity Hamburg sowie der Agentur klinkenborg.communications initiiertes Projekt. Das Projekt ist an das bundesweiten Projekt „Pop To Go – unterwegs im Leben“ angegliedert welches durch das Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefödert wird.

Mehr: http://www.meltingpop.de

Ansprechpartner

Steph Klinkenborg, 040 / 278 618 11, office@klinkenborg.comn

Träger

Pop To Go c/o Klinkenborg Communications
Lange Straße 3
20359 Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.