Der gemeinnützige Verein Musiktherapie-Initiative e.V. widmet sich seit Ende 2013 der therapeutischen Begleitung von geflüchteten Menschen sowohl im Raum Hamburg als auch in Berlin/Brandenburg.

Die Vereinsmitglieder betrachten das Medium Musik als wertvolle und universelle Ressource, die auch ohne grundlegende Sprachkenntnisse emotionale Zustände zum Ausdruck bringen kann. Musik bietet die Möglichkeit zum freien Ausdruck und zum Experimentieren. Lieder und Bewegungen vermitteln die Sprache auf spielerische Weise und das Improvisieren in der Gruppe lässt ein Gefühl der Gemeinschaft entstehen. Je nach Art der Einrichtung (Erstaufnahmeeinrichtung, Notunterkunft oder Folgeunterkunft) wird das Angebot an die Gegebenheiten vor Ort angepasst. In den Erstaufnahmeeinrichtungen sind dies häufig offene bzw. halboffene Singgruppen, in denen Lieder aus der Heimat, Circle Songs und einfache Rhythmuselemente eingebracht werden können.

Ansprechpartnerin

Tina Posselt, info@musiktherapie-initiative.de

Träger

Musiktherapie-Initiative e.V.
Reyesweg 6
22081 Hamburg
www.musiktherapie-initiative.de

icon-car.pngFullscreen-LogoQR-code-logo
Musiktherapie-Initiative e.V.

Karte wird geladen - bitte warten...

Musiktherapie-Initiative e.V. 53.580895, 10.050848 Musiktherapie-Initiative e.V. Reyesweg 6 22081 Hamburg info@musiktherapie-initiative.de www.musiktherapie-initiative.deAlle Kulturprojekte und -angebote

Alle Kulturprojekte und -angebote

     

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.