Bei dem Projekt feiern Bewohnerinnen und Bewohnern einer Unterkunft, Unterstützerinnen und Unterstützer, Nachbarinnen und Nachbarn aus dem Stadtviertel ein Fest, bei dem selbst zubereitete
Speisen aus Deutschland und den Herkunftsländern der Flüchtlinge genossen werden.

KochprojektDas Projekt wurde bisher bereits mit der Unterkunft Bahngärten für etwa 80 Personen als Pilotprojekt durchgeführt. In diesem Fall gab es eine Kooperation mit dem Charlotte Paulsen Gymnasium. Die Speisen konnten in der Schulküche warm gemacht und das Buffet in der Cafeteria der Schule aufgebaut werden. Die Cafeteria war auch ein sehr gemütlicher Raum für die vielen Gäste.

Das Fest wurde von Anfang an gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern der Unterkunft geplant, es wurde gemeinsam eingekauft, das Buffet aufgebaut, gemeinsam abgeräumt und sauber gemacht.

Das „Pilotprojekt“ war ein voller Erfolg.

Ansprechpartnerin

Bärbel Adolphs, fluechtlingshilfe@kulturschloss.de
Sprechstunde jeden Dienstag im Kulturschloss von 14 bis 16 Uhr

Träger

Kulturschloss Wandsbek
Königsreihe 4
22041 Hamburg
040/68 28 54 55
fluechtlingshilfe@kulturschloss-wandsbek.de
www.kulturschloss-wandsbek.de
www.welcome-to-wandsbek.de

icon-car.pngFullscreen-LogoQR-code-logo
Kulturschloss Wandsbek

Karte wird geladen - bitte warten...

Kulturschloss Wandsbek 53.574116, 10.059625 Kulturschloss Wandsbek Königsreihe 4 22041 Hamburg 040/68 28 54 55 fluechtlingshilfe@kulturschloss-wandsbek.de www.kulturschloss-wandsbek.de www.welcome-to-wandsbek.deAlle Kulturprojekte und -angebote

Alle Kulturprojekte und -angebote

 

Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.