Unter dem Motto „50 Jahre Osdorfer Born – Wir feiern Geburtstag“ bieten Institutionen, Gruppen, Parteien und Vereine aus dem Stadtteil Aktionsstände mit Spiel- Sport-, Zirkus-, Bastel- und Musikangeboten an.

Für Geflüchtete und Menschen mit geringen Deutschkenntnissen gibt es spezifische Übersetzungs- und Informationangebote. Viele Angebote funktionieren auch ganz ohne Worte. Das Fest findet statt am 9. September von 15 bis 18 Uhr auf dem Außengelände des Bürgerhauses Bornheide, Bornheide 76, Bushaltestelle „Achtern Born (Kindermuseum)“ der Linien 3, 21, 37. Der Eintritt ist frei.

Mehr: www.facebook.com/events/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.