Um Ehrenamtliche noch besser zu erreichen und die Angebote der Flüchtlingshilfe auf den Elbinseln bekannt zu machen, hat die dortige Koordinationsstelle eine neue Facebook-Seite. Die Koordinationsstelle freut sich über Likes und die Weiterverbreitung. Unter anderem wird auf der Seite auch ein regelmäßiger Newsletter gepostet werden.

Der Link zur neuen Seite befindet sich hier.

Mehr Informationen zur Koordinationsstelle: www.fluechtlingshilfe-elbinseln.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.