Bei einer praktische Erkundung lernen alle Interessierten das Wichtigste rund um den HVV kennen.

Das Angebot behandelt folgende Themenbereiche

  • Welche Fahrkarte brauche ich?
  • Wie viele Ringe darf ich mit der vorhandene Karte fahren?
  • Wie und wann bediene ich die Notrufsäulen bzw. die Informationssäulen?
  • Wie lese ich Schilder, Fahrpläne und Beschreibungen?
  • Wissen über HVV und Verkehrsmittel
  • Stadterkundung Hamburg
  • Wie funktioniert die HVV-App?

Mehr: www.hvv.de/service/fluechtlinge/

Ansprechpartnerin

Faequ Maschraqi, 0151 658 286 72, faeqa.maschraqi@hvv-schulberatung.de

Träger

HVV-Mobilitätsberatung für Flüchtlinge
Winterstraße 2
22765 Hamburg
040 / 72 59 4- 169
faeqa.maschraqi@hvv-schulberatung.de

Alle Kulturprojekte und -angebote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.