Seit Januar 2015 bietet das Hamburger Konservatorium Kursangebote im Rahmen von „Kultur macht stark“ in der Zentralen Erstaufnahme Schnackenburgallee an. Die Kurse werden in Kooperation mit dem „f&w fördern und wohnen“ und „Get the Kick e.V.“ durchgeführt. Die Angebote finden wöchentlich statt.

Im Zentrum der Kursangebote des Hamburger Konservatoriums steht die Freude der geflüchteten Kinder, sich in einem geschützten Rahmen kreativ zu betätigen. Dabei hilft Musizieren auch, Fluchterfahrungen zu verarbeiten. Der spielerische Spracherwerb durch Musik, Singen, Texte erfinden ist Ziel in allen Angeboten.

Angebote:

  • Trommelpower
  • bandboxx
  • Tanz
  • Musiktherapie

Ansprechpartner

Markus Menke, menke@hamburger-konservatorium.de

Träger

Hamburger Konservatorium
Sülldorfer Landstraße 196
22589 Hamburg
040 / 87 08 77 14
musikschule@hamburger-konservatorium.de
www.hamburger-konservatorium.de

icon-car.pngFullscreen-LogoQR-code-logo
Hamburger Konservatorium

Karte wird geladen - bitte warten...

Hamburger Konservatorium 53.580612, 9.797129 Hamburger Konservatorium Sülldorfer Landstraße 196 22589 Hamburg 040 / 87 08 77 14 musikschule@hamburger-konservatorium.de www.hamburger-konservatorium.deAlle Kulturprojekte und -angebote

Alle Kulturprojekte und -angebote

 

Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.