Mit dem Musikvermittlungs-Projekt „Ausflug“ verlassen die Resonanzen des Ensembles den Konzertsaal, um ihre Musik in ganz neuen Räumen erklingen und mit Menschen in Dialog treten zu lassen, die den Weg in die Laeiszhalle nicht auf sich nehmen können oder nicht auf die Idee kommen, es zu tun.

Nach einer intensiven Zusammenarbeit mit der Berufsschule Gsechs und der Station für Menschen mit Demenz im Rauhen Haus richtet sich der Ausflug in der Saison 16/17 gemeinsam mit dem transnationalen Kunstprojekt HAJUSOM an jugendliche Geflüchtete.

Wenn Sie mit Geflüchteten arbeiten, sie betreuen oder sie gerne in ein Konzert einladen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Informationen finden Sie in der jeweiligen Veranstaltung.

Mehr: www.ensembleresonanz.com/de/resopublica/ausflug.html

Ansprechpartnerin

Elisa Erkelenz, 040/357 041 765, presse@ensembleresonanz.com

Träger

Ensemble Resonanz gemeinnützige GmbH
resonanzraum St. Pauli
Feldstraße 66
20359 Hamburg
040/357 04 17 61
ensembleresonanz.com
facebook.com/ensembleresonanz

icon-car.pngFullscreen-LogoQR-code-logo
Ensemble Resonanz

Karte wird geladen - bitte warten...

Ensemble Resonanz 53.556551, 9.969681 Ensemble Resonanz gemeinnützige GmbH resonanzraum St. Pauli Feldstraße 66 20359 Hamburg 040/357 04 17 61 ensembleresonanz.com facebook.com/ensembleresonanzAlle Kulturprojekte und -angebote

Alle Kulturprojekte und -angebote

 

Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.