Der Zirkus hat Flüchtlingskinder im Frühjahr zu einem Zirkusprojekt ins Bürgerhaus eingeladen. Jetzt will der Zirkus direkt in die Unterkünfte in Wilhelmsburg gehen und dort an Nachmittagen den Kindern kostenlose Zirkus- und Bewegungsangebote machen.

Das offene Angebot ist für bis zu 20 Kinder und Jugendliche konzipiert. Im Sommer wird es bei schönem Wetter auf dem Spielplatz oder im Hof im Camp und, wenn die geplanten Räumlichkeiten zur Verfügung stehen, auch im Aufenthaltsraum stattfinden. Die Honorarkräfte des Zirkus werden diese Angebote ehrenamtlich unterstützen (möglichst zusammen mit Jugendlichen aus der Schule, von der Schülerfirma ZEBRA). Das Angebot ist eine Kooperation mit dem Verein „Die Insel hilft“.

Ansprechpartner

Wilhelm Kelber-Bretz, Zirkus Willibald / Stiftung Bürgerhaus Wilhelmsburg, info@f-b-w.info, 040/428 82 51 36, www.zirkus-willibald.de

Träger

Bürgerhaus Wilhelmsburg
Mengestr. 20
21107 Hamburg
040 / 75 20 17–0
info@buewi.de
www.buewi.de

icon-car.pngFullscreen-LogoQR-code-logo
Bürgerhaus Wilhelmsburg

Karte wird geladen - bitte warten...

Bürgerhaus Wilhelmsburg 53.500262, 9.995971 Bürgerhaus Wilhelmsburg Mengestr. 20 21107 Hamburg 040 / 75 20 17–0 info@buewi.de www.buewi.deAlle Kulturprojekte und -angebote

Alle Kulturprojekte und -angebote

Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.