Bereits zum 12. Mal finden in Hamburg die „Arabischen Kulturwochen“ statt. Unter dem Motto „Fremde sind Freunde, die einander noch nicht kennen“ veranstalten zahlreiche Vereine, Verbände, Institutionen und Dozenten, in der Zeit vom 15. Oktober bis 18. Dezember 2016 ein buntes und lehrreiches Programm, welches in diesem Jahr unter den besonderen Umständen auch eine ganz besondere Bedeutung hat, denn vieles in unserem Land muss nun zusammenwachsen.

Dazu gehört der Austausch der Kulturen durch das Ermöglichen von Begegnungen zwischen den Menschen, Jung und Alt, Deutschen und Menschen aus dem arabischen Kulturkreis, Begegnungen von Künstlern, Intellektuellen, Kirchen und Religionen. Ein gegenseitiges Kennenlernen des „Anderen“ durch Musik, Literatur, Erfahrungsberichte, Vorträge, Diskussionen, Filme und Miteinander – denn nur so können aus Fremden Freunde werden!

Die Kulturwochen wurden am 15. Oktober 2016 um 14 Uhr mit dem „Basar der Kulturen“ im Afrika- Asien- Institut der Universität Hamburg eröffnet.

Mehr: www.arabische-kulturwochen.de

Ansprechpartner

Herr Dr. Mohammed Khalifa, info@arabische-kulturwochen.de

Träger

Arabisches Kulturforum Hamburg e.V.
Dr. Mohammed Khalifa
Universität Hamburg
Fakultät für Geisteswissenschaften
Asien-Afrika-Institut
Geschichte und Kultur des Vorderen Orients
Edmund-Siemers-Allee 1, Flügel Ost
20146 Hamburg
040/428 38-56 89
mohammed.khalifa@uni-hamburg.de

icon-car.pngFullscreen-LogoQR-code-logo
Arabisches Kulturforum Hamburg e.V.

Karte wird geladen - bitte warten...

Arabisches Kulturforum Hamburg e.V. 53.562655, 9.987816 Arabisches Kulturforum Hamburg e.V.Dr. Mohammed Khalifa Universität Hamburg Geschichte und Kultur des Vorderen Orients Edmund-Siemers-Allee 1, Flügel Ost 20146 Hamburg 040/428 38-56 89 mohammed.khalifa@uni-hamburg.de

Alle Kulturprojekte und -angebote

     

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.