Am Samstag, 24. März 2018 präsentiert das Stadtteilbüro Dulsberg von 15 bis 21 Uhr gemeinsam mit weiteren Stadtteileinrichtungen im Kulturhof Dulsberg ein interkulturelles Frauenfest mit Klön-Café, Workshops, Kochen, Kleidertausch-Aktion, Tanzen und Kinderbetreuung.

Die Besucherinnen können in Workshops mit Wohlfühl- und Bewegungselementen entspannen oder Tänze kennenlernen. Auch für das leckere internationale Spezialiätenbuffet gibt es Neuerungen dieses Jahr: Ab 14 Uhr wird ein indischer Kochkurs in der Schulküche nebenan mit für das vielfältige Buffet sorgen.

Als Rahmenprogramm stellen einige Stadtteileinrichtungen sich und ihre Angebote für Frauen vor. Auch eine Lebensberaterin wird vor Ort sein. Kinder werden kostenlos von 15 bis 21 Uhr betreut und mit einem Abendsnack beköstigt. Der Eintritt für das Fest ist frei und exklusiv für Frauen. Für die Workshops sind Spenden willkommen.

Das Interkulturelle Frauenfest findet statt mit freundlicher Unterstützung des Bezirksamts Hamburg-Nord statt.

Mehr: www.dulsberg.de/veranstaltung/interkulturelles-frauenfest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.