Der Hamburger Ramadan Pavillon ist eine Dialog-Veranstaltung für alle Hamburgerinnen und Hamburger. Es sind besonders die Nicht-Muslime eingeladen vorbei zu kommen und etwas über den Islam zu erfahren.

Von 18. bis 20. Mai gibt es von jeweils 16 bis 23 Uhr Podiumsdiskussionen, Informationsangebote und ein künstlerisches Bühnenprogramm auf dem Spadenteichplatz neben dem Hamburger Hauptbahnhof.

Mehr: www.hh-rp.de/