Die dritte Ausgabe der REFUGEE VOICES SHOW handelt von den traumatischen Überfahrten auf den Flüchtlingsbooten und dem Phänomen, dass diese oft von Gesängen begleitet werden. Die Menschen auf den Booten singen gegen die Angst und für die Hoffnung auf ein besseres Leben.

Der Medien-Aktivist und Moderator der REFUGEE VOICES SHOW, Larry Moore Macaulay, hat diese Erfahrung selbst gemacht und Kontakt zu dem Sänger aufgenommen, der während seiner Überfahrt gegen die Todesangst angesungen hat, um ihn in seine Show einzuladen. Sunday Akinrotoye, so der Name jenes Künstlers, wird ein theatrales Musical performen: „Alejo – The Stranger“. Im anschließenden Talk thematisieren die Musiker Sven Kacirek und Kool Kray-Z zusammen mit Sunday Akinrotoye wie und ob Angst in Musik transformiert werden kann.

The third issue of the REFUGEE VOICES SHOW deals with the traumatic experience of crossing the Mediterranean Sea on rickety boats. The people on the boats are often singing against their fear of the unknown. The Media Activist Larry Moore Macaulay made this experience on his own some years ago. Now he got again in touch with the singer who raised his voice in songs and poetry during his crossing. For the REFUGEE VOICES SHOW Sunday Akinrotoye, Juju musician and percussionist, performs the theatrical musical »Alejo – The Stranger«. This TV-show focuses on musicians from several countries who transform fear into sounds. The Show is followed by a talk with Sunday Akinrotoye, Sven Kacirek (musician/composer from Hamburg) and Kool Kray-Z (multi-talented hip-hop artist and former Xfactor participant) who discuss the question of transforming fear into music. Guest Dj: Deejays faith- Da Prince Entertainment.

Mehr: www.kampnagel.de/de/programm/3-refugee-voices-show/?rubrik=

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.